Resistance Band Test: Fitnessbänder von Boundletics

with Keine Kommentare
Hinweis: Es kann sein, dass der Artikel derzeit nicht verfügbar ist. Als Alternative bietet sich das AnzeigeCANWAY Fitnessband aus Naturlatex an.

Dieser Resistance Band Test soll aufdecken, ob die AnzeigeFitnessbänder Boundletics tatsächlich eine Alternative zu großen Trainingsgeräten sind und diese durch ein Resistance Band workout ersetzen können – kurz: ob du dir ein Resistance Band kaufen solltest. Wir waren neugierig und wollten wissen: kann so ein Resistance Band tatsächlich komplex angewandt werden und verschiedene Muskelgruppen trainieren?

Ob wir mit dem Resistance Band Test zufrieden waren und uns diese Fitnessbänder überraschen konnten, erfährst du weiter unten im Text. Dort haben wir auch eine kurze Zusammenfassung für dich eingefügt, damit du besser entscheiden kannst, ob du ein Resistance Band kaufen möchtest.

1. Lieferung

Diese Fitnessbänder kannst du für dein Resistance Band workout bequem von zu Hause aus bestellen. Amazon liefert dir in kürzester Zeit deine Widerstandsbänder und mit deinem Training kann es los gehen!

Die Bänder werden – wie von Amazon üblich – in einer stabilen Verpackung geliefert. Darin befinden sich die Resistance Band Widerstandsbänder von Boundletics.

Hier kannst du die zwei Bänder sehen, die wir in unserem Resistance Band Test genau ansehen durften:

Schon ein Band ermöglicht es dir, dein Heimtraining komplex zu bereichern. Noch wirst du es vielleicht nicht glauben, aber wir werden es dir weiter unten im Produktbericht beweisen!

 

2. Material des Resistant Band

Chemisch und stark riechend, daran denken wir, wenn wir an Gummbänder denken. Doch dein Resistance Band workout wird mit den Widerstandsbändern von Boundletics geruchsneutral sein! Diese Trainingsbänder sind aus natürlichen Materialien hergestellt.

Das Geheimnis dieser Bänder ist Naturlatex – reines Kautschuk – das aus dem Milchsaft des Kautschukbaums gewonnen wird. Im Vergleich zu syntetischen Kautschukarten ist Naturkautschuk wesentlich strapazierfähiger, du kannst also beruhigt das Resistance Band kaufen, wenn du etwas langhaltendes haben möchtest.

Für den Resistant Band Test waren in unserem Paket das grüne und das schwarze Widerstandsband enthalten. Hier siehst du beide im Vergleich, das grüne Band ist wesentlich breiter.

Die Bänder sind nicht nur geruchsneutral – sie sind auch sehr elastisch, wie unser Resistance Band Test bewiesen hat. Dabei sind sie übrigens in einem Loop gegossen. Das schwarze Band besitzt durch die geringere Dicke und Breite einen geringeren Widerstand.

Das schwarze Band besitzt einen Widerstand von 12 – 29 kg. Das breite, grüne Band hat hingegen einen Widerstand von 29 – 80 kg. Hier haben wir dir die Bandauswahl aufgelistet:

  • Orangenes Band: 5 – 16 kg
  • Schwarzes Band: 12 – 29 kg
  • Blaues Band: 16 – 38 kg
  • Rotes Band: 23 – 57 kg
  • Grünes Band: 29 – 80 kg

Hier siehst du die beiden Bänder im Größenvergleich:

Beide Widerstandsbänder haben eine Länge von 208 cm (im Loop lang gemessen), beide sind 4,5 m dick. Der Materialunterschied liegt in der Breite. Wo das schwarze Band auf 2,2 cm kommt, bietet dir das grüne Band eine satte Stärke von 6,4 cm.

 

3. Der Resistance Band Test

Ein Gummiband, das alles kann – das beweist der Resistance Band Test, den wir durchgeführt haben. Da wir für einen anderen Test noch ein Türreck aufgebaut hatten, haben wir es uns leicht gemacht und die beiden zunächst mit einander verbunden.

Da diese Widerstandsbänder durch den Loop in sich geschlossen sind, kannst du sie ganz leicht an etwas fest machen. Du ziehst einfach das Band durch eines der Enden – fertig! Hier siehst du, wie einfach die Fixierung des Resistance Band ist:

4. Das Resistance Band workout

Nach der Fixierung ist Das Band leicht für ein Bizepstraining zu benutzen. Stelle dich einfach in einer stabilen Position an das Widerstandsband und ziehe es auf Schulterbreite in Richtung Brust zu dir. Danach führst du es kontrolliert wieder zurück.

Auf diese Weise haben wir auch unseren Trizeps trainiert. Ändere dafür einfach die Zugrichtiung und führe das Resistance Band in Richtung Hüfte nach unten. Dieses Resistance Band workout haben wir als sehr angenehm empfunden, um die Zugmuskulatur an der Rückseite des Armes zu trainieren.

Falls du Anfänger bist und zunächst ein leichteres Band bevorzugt, ist das schwarze Band genau das richtige für deinen ersten Resistance Band Test. Der Übungsablauf ist bei beiden Bändern jedoch identisch. Hier siehst du das schmalere Band im Resistance Band Test:

Beide Widerstandsbänder lassen sich auch benutzen, ohne das sie an etwas festgezurrt werden. Stelle dich dazu einfach auf eines der Bänder drauf (bzw. hinein) und stelle die Beine etwa schulterweit auseinander. Danach lässt du deine Beine in leicht gebeugter Haltung, während du das Trainingsband mit beiden Händen schulterweit nach oben zur Brust ziehst.

Auch im liegen lässt sich das Band nutzen – du bauchst hierzu praktisch stets nur eine Möglichkeit um es an einem anderen Körperteil zu befestigen – schon kannst du es in irgendeine Richtung ziehen und dein Resistance Band workout genießen!

Hier siehst du die Schlaufe, die durch den Loop am Ende des Widerstandsbands entsteht und unsere Befestigung:

Resistance Band Test Fitnessband Boundletics Befestigung

 

5. Fazit – Würden wir das Resistance Band kaufen?

Anfangs wussten wir noch nicht, wie komplex ein Resistance Band workout sein kann. Nach und nach erschlossen sich uns jedoch die Geheimnisse dieses Naturkautschuk Trainingsutensils in unserem Resistance Band Test. So einfach es auch ist, es ist überall einsetzbar! Hier siehst du unserere Hauptargumente, die uns zu unserer Bewertung gebracht haben:

 

I. In kleinen Wohnungen

Wenn du eine kleine Wohnung hast, dir aber ein Gerät wünschst, mit dem du nahezu alle Muskelgruppen trainieren kannst, dann bist du goldrichtig hier und solltest dir ein Resistance Band kaufen! Die Bänder lassen sich nämlich nicht nur leicht verstauen und finden Platz in der kleinsten Ecke, sie sind auch ernstzunehmende Trainer!

 

II. Universelles Training

Beim Workout brauchst du nur dich und das Band. Schon kannst du Arme, Beine und sogar Rücken trainieren. Das Training mit den Bändern ist sehr direkt und ehrlich zu dir. Es braucht keine Kraftübersetzungen oder Unterstützungen. Nur dich und das Band.

Hier siehst du die Widerstandsbänder nochmal im Vergleich übereinander:

Resistance Band Test Fitnessband Boundletics Direktvergleich Resistance Band kaufen

 

III. Mit dem Band im Fitnessstudio

Du trainierst lieber im Fitnesstudio, als daheim? Kein Problem, nimm dein Widerstandsband doch einfach in deiner Sporttasche mit. Es ist leicht zu transportieren und du kannst es im Studio für viele Übungen gebrauchen. Falls du zum Beispiel Klimmzüge trainieren möchtest, kannst du dich mit einem Bein in das Band stellen und schon trägt es dich mit.

Dadurch werden Klimmzüge leicht zu erlernen und dein Körper wird unterstützt. Du kannst die Bänder aber auch in dein Stretching nach dem Sport mit einbauen. Und wenn mal wieder Geräte die du benutzen möchtest besetzt sind, sind sie genau richtig für einen kleinen Trainingslauf für zwischendurch.

Hier kannst du beide Bänder der Länge nach sehen:

Resistance Band workout Test Fitnessband Boundletics ausgerollt

Nachdem wir diverse Übungen in unserem Training durchlaufen haben sind wir ganz sicher, dass die Nutzung dieser Bänder sehr sinnvoll ist. Diese Meinung vertreten wir, weil sie universell einsetzbar sind, sie ein ausgezeichnetes ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis haben und außerdem kompakt und natürlich sind. Besser geht es nicht!

Unserer Meinung nach solltest du dir daher getrost ein Resistance Band kaufen. Diese sind ein Sportbegleiter und Trainingsband, das jeder in seinem Heim haben sollte. Egal ob du die Bänder für den Muskelaufbau, das Stretching oder zur Unterstützung deiner Übungen nutzt – diese Widerstandsbänder sind eine ideale Trainingshilfe!

Da die Widerstandsbänder zudem so universell sind, lässt du am Besten deine Phantasie spielen. Sicher fallen dir viele weitere Übungen ein, die du hiermit unterstützen oder direkt selbst ausführen kannst. Hier haben wir dir unsere Erkenntnisse des Resistance Band Test noch einmal zusammengefasst:




Anzeige

Resistance Band Test: Fitnessbänder von Boundletics

10

QUALITÄT / VERARBEITUNG

10.0/10

TRAINING

10.0/10

MATERIAL

10.0/10

WIDERSTANDAFÄHIGKEIT

10.0/10

PREIS / LEISTUNG

10.0/10

Vorteile

  • Natürliches Produkt
  • Universell einsetzbar
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • In diversen Ausführungen erhältlich
  • Kompakt zu verstauen

Nachteile

  • Nichts zu beanstanden